Jungschar@Home - Nummer 3

02.04.2020 – Heute im Programm: Benni und ein 50€ Schein. Osteranhänger aus Salzteig. Ein Aufteilungsproblem beim Kuchenessen. Und ein Spiel namens Cram.

Benni und ein 50€ Schein

Dieses Video musst du dir unter jungschar-wittgenstein.de/nummer3 anschauen!

Bastelanleitung: Osteranhänger

Heute basteln wir bunte Dekorationen für Ostern. Du brauchst:


Zuerst musst du zwei Tassen Mehl, eine Tasse Salz eine knappe Tasse Wasser und einen Esslöffel Öl in die Schüssel geben und verkneten, so das ein Teig entsteht.

Danach formst du kleine Kugeln aus Teig und drückst sie auf dem Backblech, das du vorher mit Backpapier ausgelegt hast, zu Ostereiern platt. Jetzt mit dem Bleistift oben ein Loch durch stechen.

Nun das ganze bei 150°C eine Stunde im Ofen backen. (Lass dir helfen, wenn du noch jünger bist!)

Etwas abkühlen lassen und nach Lust und Laune Anmalen, bekleben..

Als letztes nur noch die Schnur in Stücke schneiden und durch die Löcher ziehen. Fertig!

Rätsel: Kuchenrätsel

Der Konditor hat die Erdbeeren ziemlich seltsam auf der Torte verteilt. Kannst du die Torte mit drei geraden Schnitten so aufteilen, dass jedes Stück genau eine Erdbeere enthält?

Ausdrucken

Rätsel: Wo geht's zum Bahnhof?

Lukas möchte zum Bahnhof, aber leider ist dieser nicht auf seiner Karte eingezeichnet. Nur die Uni (Doktoranden-Hut), die Bibliothek (Buch) und die Kirche (Kreuz) sind zu sehen. Auf der Rückseite der Karte gibt es jedoch folgenden Satz zu lesen: „Um von der Kirche zum Bahnhof zu gelangen, gehen Sie einfach den gleichen Weg, den die Studenten von der Uni aus zur Bibliothek nehmen.“


Welches gelbe Rechteck steht für den Bahnhof?

Ausdrucken

Spiel: Ein neues Spiel - Cram

Cram spielt ihr am besten zu zweit. Dafür braucht ihr 1 kariertes Blatt Papier und 2 Stifte. Auf dem Blatt markiert ihr zuerst ein rechteckiges Spielfeld. Das kann so groß sein, wie ihr wollt (z.B. 5 Felder hoch und 6 Felder breit). Jetzt beginnt der erste Spieler, indem er einen Bereich des Spielfeldes ausmalt (oder ihn mit einem Symbol seiner Wahl markiert). Der markierte Bereich muss immer 2 Felder breit und 1 Feld hoch, oder 1 Feld breit und 2 Felder hoch sein. Dann ist der nächste an der Reihe und markiert einen anderen Bereich. Dabei darf ein bereits markierter Bereich nicht nochmal markiert werden. Es müssen immer zwei aneinander liegende Felder markiert werden. Findet ein Spieler keine 2 nebeneinander liegenden Felder mehr, hat er verloren.

Rätsel: Lösung von letztem Dienstag


 

Hier ist die optimale Lösung, die mit 11 Zügen auskommt gezeigt, aber es gibt natürlich unendlich viele Lösungen, solange die Regeln beachtet werden.

Lösung Sudoku

Das war's für heute!

Du hast Feedback oder Anmerkungen? Schreibe an youngleaders@cvjm-wittgenstein.de

Wir würden uns freuen, wenn du die Seite mit Freunden und Bekannten teilst, oder uns sogar Bilder von deinem Osterschmuck zuschickst, die wir dann auf der Pinnwand veröffentlichen können. (schau übrigens mal rein, die ist über die Startseite zu erreichen!). Ansonsten gibt es die nächste Ausgabe von Jungschar@Home zusammen mit der Lösung der Rätsel nächste Woche Dienstag, den 7.4! Bis dahin, Mutig voran!